HERZLICH WILLKOMMEN

 in der Ev.-Luth. Marien-Kirchengemeinde Stift Berg


 Installation und Skulptur in den Marienkirche

"Bauhütte" Marienkirche Stift Berg 15.02.–21.03.

Freuen Sie sich auf 36 Tage Kultur, es geht los: Vernissage, 15. Februar, 19:00 Uhr. Hier alle Informationen zum Programm mit Susanne Albrecht und vielen Künstlern, nutzen Sie den Flyer Programm Bauhütte Stift Berg (Hier Download).


Bauhütte – Das Kinderprogramm

Am Samstag 17. Februar und am 9.3. gibt es jeweils einen „Künstlerworkshop – Klein mit Groß“, macht Euch zusammen auf den Weg! In der Kirche könnt Ihr dann zusammen, unter der Anleitung von Susanne Albrecht, ab 15:00 Uhr für 90 Minuten wild konstruieren, fein töpfern und wie die Großen malen. Ebenfalls um 15:00 Uhr geht es am 24.2. mit Matthias Polster für eine Stunde auf eine „Bauhütten-Entdecker*innen Tour“ durch das Kirchengebäude. Angebote der Mariengemeinde im Rahmen der Ausstellung, ohne Anmeldung, ohne Kosten, Rückfragen unter 0174/1502656 (Pfrin. Wagner).


Virtueller Rundgang durch die Marienkirche

Klicken Sie sich hier durch Zeit und Raum!



Mit Klick auf das Foto (oder hier) begeben Sie sich virtuell in die Marienkirche. Durch Tippen in den Raum "bewegen Sie sich fort". Wenn Sie die grauen Ringe berühren, blenden sich Informationen ein.


 Erste Herforder Segenshochzeit

(Ein paar erste Infos für alle Menschen "zu zweit")

Sie machen sich am 24.8 auf den Weg. Bis dahin ist noch lange, aber Sie können ja schonmal an dieser schönen Idee "schnuppern": Zu zweit, mit keinem, ein paar, oder einer ganzen Meute an Gästen treten Sie an einen der schönen Altäre der Marienkirche Stift Berg, ein Mitglied des Teams spricht Ihnen beiden einen Segen zu, wenn eine Person evangelisches Gemeindeglied ist, tragen wir das auch gleich als kirchlicher Trauung ein. Und es wird bombenhübsch in der Kirche, der kleine Umtrunk danach geht auf die Kappe des Teams … Lust? Weitere Infos, um die andere Person schon mal ein bisschen zu gewinnen? Möchten Sie vorher mit jemandem aus dem Team die Sache ein bisschen besprechen? Das können Sie gerne, aber ausdrücklich gilt: Spontan geht bei uns auch … alle Infos zur Segenshochzeit hier.


Videolauf Erikafriedhof

Klicken Sie einfach auf die obigen Abbildung. Mit diesem Video erhalten Sie einen kleinen Überblick über den Erikafriedhof und die Angebote, für die Menschen dort arbeiten. Sollte das Video oben nicht eingeblendet sein, schauen Sie's mit diesem Link hier direkt auf Youtube. Die Produktion eines Bielefelder Medienunternehmens, mit der Botschaft: Dies ist ein würdiger, ein schöner Ort, für Lebende und unsere Toten.


„Traces“
(Unter der Empore im Februar)

Stephanie Wagner (Flöten) und Norbert Dömling (Bass) haben mit „TRACES“ den Platz auf die Bestenliste der Deutschen Schallplattenkritik geschafft – live am 29. Februar um 19 Uhr UNTER DER EMPORE. Die  Meisterin der Klappen und der Meister der Saiten zu coolen Kompositionen und Hörerlebnissen. Ohne Kosten, um eine Spende am Ausgang wird gebeten.



Informationen zu allen Gottesdiensten der kommenden Wochen gibt es hier.

Gleich ob aus dem Stadtviertel oder von weiter her; ob Sie sich evangelisch oder katholisch nennen; zu den Suchenden zählen, oder fest verortet; ob Sie mit der Kirche hadern oder zu Hause fühlen: Zu allen Gottesdiensten in der Marienkirche sind Sie herzlich eingeladen! Die Marienkirche ist auch im Winter 2023/2024 für Gottesdienste so geheizt, dass Sie sich mit einer normalen Jacke bekleidet wohl fühlen.

Immer sonntags. Verlässlich stets um 10:00 Uhr. In der schönen Marienkirche.



"Zeitgemäß" Christ sein … zur Gemeinde Stift Berg gehören?

Manchmal ergeben sich Zugehörigkeiten zu besonderen Orten. Das mag mit Herkünften zu tun haben: Aufgewachsen auf dem Stiftberg, jetzt am anderen Ort wohnend. Oder mit spezifischen Vorstellungen von kulturellem oder religiösen Leben. Oder schlicht Ihre Form, diese zeitgemäße Gemeinde zu unterstützen. Oder bei der Pflege der schönen Marienkirche auf dem Stiftberg mit Ihrer Mitgliedschaft zu helfen. Wünschen Sie die Mitgliedschaft in der Kirchengemeinde Stift Berg, hat die Landeskirche dafür ein simples Verfahren: Das hier hinterlegte Formular "Mitgliedschaft" füllen Sie einfach aus und senden es an das Gemeindeamt, dann bestätigt das Presbyterium die Mitgliedschaft. Nur zu!


 Gemeindebrief

Tippen Sie auf das Titelfoto und Ihnen wird der aktuelle Gemeindebrief  angezeigt.

Viel Freude beim Lesen! Weitere Gemeindebriefe hier.


 

Anmeldung Newsletter

Interesse an Neuigkeiten aus der Marienkirche? Dann tragen sie Ihre E-Mail Adresse ein und klicken auf "Anmelden". Anschließend erhalten Sie eine E-Mail mit einem Anmelde-Link. Bitte öffnen Sie diese und bestätigen damit Ihre Anmeldung.


Sie können den Newsletter jeder Zeit wieder abbestellen.