HERZLICH WILLKOMMEN

 in der Ev.-Luth. Marien-Kirchengemeinde Stift Berg.

 


Informationen zu allen Gottesdiensten gibt es hier.

(Alle Gottesdienste können aufgrund der besonderen Raumgröße der Marienkirche mit 3-G und Maske auch am Sitzplatz stattfinden. Die Stühle sind mit Abstand im Raum gestellt, wir laden mit Leidenschaft und Verantwortung zu den Gottesdiensten ein. Keine vorherige Anmeldung erforderlich, bitte halten Sie am Eingang ein Dokument zum 3G-Nachweis parat.)

Brich an du schönes Morgenlicht

("Traumlieder" - Audioreihe für den Advent und Weihnachten 2021)


Die Geschichte der Heiligen Drei Könige erzählt von Reise; von unterwegs sein.

Was sie und wir am Ende der Reise finden, davon erzählt dieses Traumlied - von der Begegnung und Gemeinschaft an der Krippe. Jetzt nach Weihnachten sind auch wir wieder auf der Reise - vielleicht mit einer Liedstrophe aus diesem Traumlied.

Ein letztes Mal: Gedanken, Musik und Bilder zu "Traumlieder an Weihnachten". Aus der Marienkirche Herford. Zum mitdenken, genießen und weiterleiten!

Ein gesegnetes und friedvolles Jahr 2022.

DAS WUNDER GESCHIEHT

Seit Oktober probte der Kinderchor und der Jugendchor für dieses Weihnachtsprojekt. Die Chorleiterin Dariia Lytvishko hat ein Weihnachtslied komponiert. Die Aufnahmen dafür geschahen als Kooperationsprojekt mit dem Kinder- und Jugendchor der Detmolder Schloss-Spatzen und deren Chorleiterin Christiane Schmidt. Insgesamt 17 Kinder und 14 Jugendliche, sowie Piano, Geige, Blockflöten, Cello, Trompete, Horn und Klarinetten sind beteiligt.

 

Podcast Lebenszeichen

#41 - Der Jahresrückblick

Überall gibt es Jahresrückblicke - auch bei uns. 19 Podcastfolgen "Lebenszeichen" sind im Jahr 2021 erschienen, und wir lassen die Folgen, die Gäste und die Themen einmal Revue passieren, hängen ein wenig den Impulsen nach, und werfen einen kurzen Blick in die Zukunft.

Virtueller Rundgang durch die Marienkirche

Mit Klick auf das Foto (oder hier) begeben Sie sich virtuell in die Marienkirche. Durch Tippen in den Raum "bewegen Sie sich fort". Wenn Sie die grauen Ringe berühren, blenden sich Informationen ein.

Anmeldung Newsletter

Interesse an Neuigkeiten aus der Marienkirche? Dann tragen sie Ihre E-Mail Adresse ein und klicken auf "Anmelden". Anschließend erhalten Sie eine E-Mail mit einem Anmelde-Link. Bitte öffnen Sie diese und bestätigen damit Ihre Anmeldung.


Sie können den Newsletter jeder Zeit wieder abbestellen.